Home / Deko-Ideen / 5 Dinge, die Sie in 5 Minuten tun können, damit jede Umgebung besser aussieht

5 Dinge, die Sie in 5 Minuten tun können, damit jede Umgebung besser aussieht

Als ich Marie Kondo auf Netflix sah, war ich von dieser Haushaltsangelegenheit inspiriert! Und wenn wir ein wenig weiter suchen, sehen wir, dass jeder von uns selbst an den längsten und langweiligsten Tagen fünf Minuten brauchen kann, um eine Umgebung ein wenig besser aussehen zu lassen. Wenn Gäste kommen und Sie vergessen haben zu putzen, oder Sie möchten einfach ein schöneres Zuhause, weil Sie es verdienen, oder Sie möchten ein schöneres Zuhause, aber meistens möchten Sie an diesem Wochenende nichts tun, werden Sie überrascht sein, was es gibt mit nur fünf Minuten zu tun. Deshalb haben wir fünf Dinge zusammengestellt, die Sie sehr schnell erledigen können und die keinen Cent kosten. Denken Sie daran, dass diese fünf Minuten nicht nur dafür gedacht sind, einen Raum schöner aussehen zu lassen. Es ist eine großartige Sache, ein- oder zweimal am Tag an einem bestimmten Tag zu arbeiten, da es eine schnelle Möglichkeit ist, Ihre Umgebung wieder in eine neutrale Position zu versetzen, insbesondere wenn Sie häufig dort bleiben.

Foto: Studio Carver

Wenn Sie im Urlaub Gäste empfangen haben, sollten Sie einen Wecker einstellen, damit Sie sich mitten am Tag fünf Minuten Zeit lassen. Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, machen Sie etwa 5 Minuten Pause. Es ist ein Satz kleiner Bewegungen, aber es hilft zu verhindern, dass Ihr Zuhause völlig außer Kontrolle gerät, und es kann sogar die regelmäßige Reinigung des Hauses beschleunigen. Sie denken vielleicht, dass fünf Minuten nicht genug Zeit sind, um einen großen Einfluss auf einen Raum auszuüben, oder? Besorgen Sie sich eine Stoppuhr und sehen Sie alles, was Sie tun können. Sie werden überrascht sein, wie viel in so kurzer Zeit erreicht werden kann!

Foto: Jamie Keskin Design

1. Lassen Sie tagsüber mehr Licht ein oder dimmen Sie nachts das Licht ab

Foto: Mein maßgeschneidertes Zimmer

Bist du am tag Öffnen Sie jeden Vorhang und versuchen Sie, so viel natürliches Licht wie möglich in Ihr Haus zu bringen. Obwohl es albern klingt, wenn viel natürliches Licht die Fenster durchflutet, sieht alles besser aus. Verbleibende Zeit? Reinigen Sie das Glas, um mehr Licht hereinzulassen. Ist es nachts Mach das Gegenteil. Schalten Sie die hellsten Lichter aus und bevorzugen Sie das warme Leuchten von Lampenschirmen, Anhängern und Kerzen.

2. Organisationsregeln brechen

Foto: Natasha Barrault Design

Jeder Ort, an dem Selbstgespräche über Organisation geführt werden, verurteilt normalerweise Dinge wie Papierkörbe und überlaufende Körbe. Wenn Sie jedoch nur fünf Minuten Zeit haben, ignorieren Sie all diese Regeln und werfen Sie das Chaos so schnell wie möglich in die Verstecke. Tun Sie dies jedoch nur, wenn Sie sich verpflichten, diese Bereiche aufzuräumen, wenn Sie mehr als fünf Minuten Zeit haben.

3. Richten Sie die Dinge aus

Foto: MMAD Architektur

Und ich weiß nicht, was wir in unseren Häusern tun, aber alles ist immer schief, Stuhl, Buch, Bild, kleine Tische, Kissen … Nur der einfache Akt des Ausrichtens von Dingen dahin, wo sie hingehören, kann einem Menschen Ordnung und Vergnügen bringen. Umwelt. Stellen Sie dann alles neu ein, was nicht dort ist, wo es sein sollte. Richten Sie alle Tische, insbesondere den Kaffeetisch, neu aus, die an einer Stelle verschoben wurden. Stellen Sie einen Stapel Bücher oder Zeitschriften ein. Richten Sie sogar jedes krumme Kunstwerk gerade. Es geht nicht darum, immer in einem Zustand tadelloser Perfektion zu leben, diese kleinen Bewegungen sind einfach zu bewerkstelligen, um eine angenehme Wirkung auf das Gesamtgefühl und das Erscheinungsbild eines Raums, insbesondere des Raums, zu erzielen.

4. Staub von sichtbaren Stellen

Foto: Pixy Interiors

Es könnte der Kaffeetisch sein, es könnte ein Teppich sein, eine Topfpflanze, die einige Blätter fallen lässt. Verwenden Sie alle Werkzeuge, die Sie zur Hand haben (auch nur Ihre Hände), um schnell die größten und sichtbarsten Schmutzflecken zu entfernen, z. B. Papierstücke oder Abfall, die auf den Boden gefallen sind. Ja, eine gründliche Reinigung würde natürlich dazu führen, dass der ganze Raum großartig aussieht, aber wir haben nur 5 Minuten Zeit. Die allgemeine Idee hier ist, das Aussehen eines Hauses sauber zu halten und es schnell zu tun, damit Sie Ihr schönes Zuhause wieder genießen können. .

5. Gut riechendes Spray

Foto: Bienenstock-LA-Haus

Unsere Nasen sind so mit unseren Augen verbunden, dass ein Raum, der gut riecht, auf magische Weise ein wenig sauberer und frischer aussieht. Es ist eine mächtige Illusion, es lohnt sich also, in Lufterfrischer zu investieren, oder Sie können Ihr Lieblingsspray auf einige Stoffe sprühen oder sogar die Diffusoren verwenden. Vergessen Sie nicht, dass Duftkerzen auch eine gute Wahl sind!

Spread the love

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *