Home / DIY-Projekte / DIY – Sehr cooler Luftpflanzenständer

DIY – Sehr cooler Luftpflanzenständer

 

Wenn Sie eine schlechte Hand für Pflanzen haben, ist dieser Beitrag möglicherweise für Sie, und wenn Sie eine kleine Pflanze mögen, ist dieser Beitrag auch für Sie! Kennen Sie Luftpflanzen? Wenn Sie noch nie eine gesehen haben, beachten Sie, dass Luftpflanzen Nährstoffe eher aus den Blättern als aus den Wurzeln aufnehmen. In der Tat haben einige Luftpflanzen nicht einmal Wurzeln. Sie überleben nicht im Boden, aber das heißt nicht, dass sie kein Wasser brauchen. Diese Pflanzen sind jedoch sehr pflegeleicht und können, da sie keinen Boden benötigen, auf verschiedene kreative Arten ausgesetzt werden. Sehen Sie, was für eine coole Idee. !

Es gibt eine sehr große Auswahl an Luftpflanzen, aber diejenigen, die am besten ohne Land überleben und die am häufigsten als Zierpflanzen verwendet werden, sind die Tillandsien. Luftpflanzen sollten mindestens einmal pro Woche und höchstens dreimal bewässert werden. Verwenden Sie gefiltertes Wasser oder Regenwasser, da Leitungswasser Chlor enthält, das den Sämling schädigen kann. Nur Sprühwasser ist fertig.

1-diy-support-plant-aerea

Und für die supermoderne Unterstützung brauchen wir:

1. Ein Holzwürfel von mindestens 5 cm;
2. Ein Stück Draht von mindestens 25 cm *;
3. Zange zum Schneiden / Biegen des Drahtes;
4. Eine Garnrolle, um den Draht oder etwas zylindrisches zu führen;
5. Lineal, Maßband oder Maßband;
6. Stifte;
7. Bohren Sie und bohren Sie kompatibles mit Drahtstärke;
8. Ein Luftsämling.

* Die Dicke dieses Drahtes muss mittel sein, nicht zu dünn, um die Pflanze nicht zu halten, und nicht so dick, dass Sie sich nicht biegen können.

2-diy-support-plant-aerea-materials

Markieren Sie mit dem Bleistift und einem Lineal die Mitte auf einer Seite des Würfels.

3-diy-support-plant-aerea-block-wood

Schneiden Sie 25 cm Draht ab, wickeln Sie ein Ende des zylindrischen Objekts in eine Art Ring. Wickeln Sie das Ende des Drahtes, um diesen Ring zu schließen. Schneiden Sie die Reste.

4-diy-support-plant-air-wire

Biegen Sie den Ring um ca. 45 Grad nach unten (damit Sie die Pflanze dort ablegen können, ohne zu fallen). Lassen Sie den Rest des Drahtes sehr gerade.

5-diy-support-plant-air-wire

Halten Sie sich in der Mitte, die Sie mit dem Bleistift auf dem Holzwürfel markiert haben, gerade (versuchen Sie, den Bohrer nicht zu verbiegen) bis fast zum Ende, damit der Draht stabil ist und nicht unter den Würfel hinausragt.

6-DIY-Unterstützung-Pflanze-Luftbohrer

Führen Sie nun den Draht in das kleine Loch ein. Wenn Sie müssen, können Sie das Loch mit Weißkleber füllen. Wischen Sie überschüssiges Holz ab, damit es nicht verschmutzt.

7-diy-support-plant-aerea

8-diy-support-plant-aerea

Stütze die kleine Pflanze im Ring und du bist fertig!

9-diy-support-plant-aerea

Platzieren Sie Ihre kleine Pflanze an einem Ort mit INDIREKTEM Licht und sprühen Sie bei Bedarf Wasser ein.

10-diy-support-plant-aerea

Ein Tipp ist, dass die Blätter Ihrer Pflanze nach dem Gießen in der Regel härter und etwas dunkler aussehen. Sie leuchten leicht auf, wenn sie Wasser benötigen.

über homedit

Spread the love

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *