Ein wunderschönes Babyzimmer mit einer modernen skandinavischen Ausstrahlung

Wenn wir unser Lieblingsdesign mit unserem Lieblingsdekorationsstil kombinierten, konnte es nur gut tun, oder? Und genau das hat Studio One Mini getan! Ein 9 Quadratmeter großes, von Skandinavien inspiriertes Babyzimmer. All dies, ohne an Kreativität zu verlieren oder in Klischees zu verfallen. Ausgangspunkt des Projekts war nach Angaben des für das Projekt verantwortlichen Designers die schwarze Wiege. Der Raum hat sehr wenig Holzarbeiten. Durch die Priorisierung (und Bewertung) von losen Teilen und Bruchstücken kann die spätere Raumaufteilung ohne große Kopfschmerzen geändert werden. Und da wir gerade von losen Möbeln sprechen, die Kommode war ein Gehöft und umgebaut, war grau lackiert, hatte die Knöpfe gewechselt und erhielt den Strohhalm an der Tür, der sie schön machte, um zu sterben! Da die Lambri-Platte nur 10 cm groß ist, nimmt sie bereits in Holzarbeiten wenig Platz ein und dient zur Unterstützung von Büchern und Gegenständen. Im Dekor organisieren verschiedenste Dinge, von Reisefunden auf der ganzen Welt bis hin zu Körben mit unterschiedlichen Höhen und Materialien, den Plüsch. Die kleinen Kugeln an der grauen Wand wirken wie eine Tapete, eine einfache Idee, die einen schönen Effekt erzeugt!

1-Schlafzimmer-Mädchen-skandinavisch grau

2-Regal-mit-Amigurumi

3-Schlafzimmer-Mädchen-skandinavisch grau

4-Schlafzimmer-Mädchen-skandinavisch grau

5-fach-mit-amigurumi

6-Detail-Leckbuchhalter

7-Schlafzimmer-Mädchen-skandinavisch grau

8-Schlafzimmer-Mädchen-skandinavisch grau

9-Detail-Cradle-schwarz-mit-Lichtern

10-Detail-Crib-Black-Trousseau

11-Zimmer-Mädchen-skandinavisch grau

Fotos: Studio One Mini

Spread the love

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*