Home / Deko-Ideen / iPad Controlled House kostet 75.000 US-Dollar im Monat

iPad Controlled House kostet 75.000 US-Dollar im Monat

iPad kontrolliertes Haus in Manhattan

Manhattan und seine umliegenden Dörfer sind die einzige Stadt der Welt, die sich wirklich rühmen kann, ein Heiligtum der Reichen und Berühmten aus aller Welt zu sein. Einer dieser Orte, obwohl mit einem prominenten Viertel, ist das Greenwich Village, in dem Timothy Barry und Span Architects im Begriff sind, ein Stadthaus zu errichten, das seinen Mieter 75.000 US-Dollar im Monat kosten soll. Für fast eine Million Dollar im Jahr könnte ein glücklicher Mieter der erste sein, der in diesem 9.000 Quadratmeter großen, fünfstöckigen, ultra-minimalistischen Stadthaus in New York City lebt, das von einem iPad gesteuert werden kann! Diese Summe scheint nicht so hoch zu sein, wenn man bedenkt, dass Milliardäre wie Sergey Brin und Sean Parker hier ihr Zuhause haben und dass diese Eigenschaft über ein iPad fernsteuerbar ist. Kurz gesagt, für eine erstklassige Lage und mit einer hohen Dosis von High-Tech werden die Mieter diese Art von Geld auf monatlicher Basis berappen.

iPad kontrolliertes Haus in Manhattan 2

Über reich geboren

Das iPad Controlled House, das 75.000 US-Dollar im Monat kostete, erschien zuerst auf Decoholic.

Spread the love

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *